Philosophie

Ob ein Kind zu einem warmherzigen, mit Sinn für das Gemeinwohl offenen und vertrauensvollen Menschen heranwächst, oder aber zu einem gefühlskalten, destruktiven, egoistischen Menschen, das entscheiden die, denen das Kind in dieser Welt anvertraut ist, je nachdem, ob sie ihm zeigen, was Liebe ist, oder aber dies nicht tun. Auch künftige Staatsmänner und Politiker werden zu Charakteren geformt, noch bevor sie das fünfte Lebensjahr erreicht haben – das ist erschreckend, aber wahr.

Astrid Lindgren,
schwedische Kinderbuchautorin